Schwerpunkte

Durch die Möglichkeit der Schulautonomie können den Kindern zahlreiche Schwerpunkte an unserer Schule angeboten werden. Einige davon finden in verbindlichen aber auch in unverbindlichen Übungen sowie auch im freiwilligen Unterricht statt.

Digitale Grundbildung:

Die digitale Grundbildung beginnt ab der fünften bis zur achten Schulstufe. Dabei liegt der Fokus beim Einsatz moderner Informationstechnologien aller Art und beinhaltet nicht nur die Anwendung diverser Computerprogramme, sondern auch den sicheren Umgang im Internet sowie auch einen Einblick in die Welt der Robotik zusammenhängend mit dem Programmieren.

Naturwissenschaften (NAWI):

Ab der dritten Klasse findet NAWI an der Mittelschule statt. Dabei können vertiefende Einblicke in verschiedene naturwissenschaftliche Themen gewonnen werden.

Kreatives Gestalten:

Kreatives Gestalten ermöglicht den Kindern ihre Gedanken einmal freien Lauf zu lassen.  Dabei gibt es ein großes Potpourri an Möglichkeiten wie zum Beispiel Basteln, Designen, Schauspiel, uvm.

Italienisch:

Als zweite lebende Fremdsprache bietet die Mittelschule Seefeld Italienisch ab der dritten Klasse an.

Klettern:

Zwei Mal wöchentlich gibt es für SchülerInnen der ersten und zweiten Klassen die Chance sich mit dem Klettern vertraut zu machen. Hier liegt der Fokus beim Erlernen der Seiltechniken, dem Sichern des Partners und richtiger Klettertechnik.

Chor:

Für die musikalisch Kreativen gibt es die Möglichkeit den Schulchor an der Mittelschule zu besuchen.